uniVersa Versicherungen

Deutschlands älteste private Krankenversicherung

Die uniVersa Krankenversicherung a.G. ist mit dem Gründungsjahr 1843 (Krankenunterstützungsverein für Tabakfabrikarbeiter) die älteste private Krankenversicherung Deutschlands. Mit der Gründung des Nürnberger Frauenstifts im Jahr 1857 wurde die Sterbekasse eingeführt. Diese Einrichtung war der Vorläufer der heutigen uniVersa Lebensversicherung a.G. - die Umwandlung erfolgte 1951. Gleichzeitig wurde die uniVersa Sachversicherungsgesellschaft a.G. gegründet und auch der Name uniVersa für alle Gesellschaften eingeführt.

2001 hatte die uniVersa Allgemeine Versicherung AG ihr 50. Jubiläum, die uniVersa Lebensversicherung a.G. beging im Jahr 2007 ihr 150. Jubiläum. Im Jahr 2018 feiert die uniVersa Krankenversicherung a.G. 175 Jahre Erfahrung in der privaten Krankenversicherung.

uniVersa - FSBodensee GmbH
Zur Information: Das ist eine Seite der FinanzService Bodensee GmbH

Zahnzusatz Versicherung


Privathaftpflicht Versicherung

Ihr Ansprechpartner