Bausparen

Sie möchten sich den Traum „Ihrer vier Wände“ erfüllen oder Sie haben sich diesen Traum bereits erfüllt? Mit Bausparen schaffen Sie sich die Sicherheit, damit Ihr Traum kein Albtraum wird.

  • Sparen für den Erwerb einer Immobilie
  • Zinsgünstiges Nachrangdarlehen
  • Zinssicherheit für die Zukunft
  • Bildung von Rückstellungen z.B. für Schäden
  • Erhalt von staatlichen Förderungen
  • Riester-Förderung möglich

Bausparen wird in der Zeit der Niedrigzinsphase immer wichtiger.
Mit einem Bausparvertrag sichern Sie sich schon heute ab und machen sich vor Schwankungen an den Kapitalmärkten unabhängig.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Bausparkasse Wüstenrot

Bausparkasse Alte Leipziger

Bausparkasse BHW



Wohnungsbauprämie

die Prämie beträgt 8,8 % der folgenden Aufwendungen, sofern diese im Kalenderjahr mindestens 50 € betragen (außer vermögenswirksamen Leistungen, für die Anspruch auf Arbeitnehmer-Sparzulage besteht).

 Berücksichtigt werde:

  • laufende Bausparbeiträge,
  • Guthabenzinsen auf Bausparguthaben

Je Kalenderjahr werden jedoch maximal Aufwendungen in Höhe von 512 € (Einzelperson) bzw. 1024 € (Ehepaar) bezuschusst, sodass die jährliche Höchstprämie bei 45,06 € bzw. 90,11 € liegt. Die Prämie wird vom Finanzamt an die Bausparkasse überwiesen und dem Bausparkonto gutgeschrieben.
 
Einkommensgrenzen:
Personen, deren zu versteuerndes Einkommen im Sparjahr 25.600 € (Alleinstehende) bzw. 51.200 € (für zusammenveranlagte Ehegatten/Lebenspartner) übersteigt, haben keinen Anspruch auf Wohnungsbauprämie. Bei der Ermittlung des zu versteuernden Einkommens sind in diesem Fall Kapitalerträge nicht anzusetzen und Kinderfreibeträge abzuziehen.

Wichtige Informationen - Gesetze über Bausparkassen

Ihre Ansprechpartnerin